Ortsvertrauensfrauen des Landfrauenvereins

"Auf dem Berge"

 

 

Unsere Ortsvertrauensfrauen sind das Herzstück im Verein. Sie halten den Kontakt zu jedem einzelnen Mitglied.

 

 

 

 

Bartshausen grüßt von der Höh’

Inge Helmke betätigt sich als gute Fee

für 10 Frauen bereit

findet sie immer noch Zeit.

 

 

 

Brunsen kommt als nächstes dran

hier steht Elisabeth Pralle allen voran,

sie ist eine emsige Biene fürwahr

und benachrichtigt 17 Frauen, das ist doch klar.

 

 

 

Hallensen schließt sich an und ist nur klein

mit 3 Mitgliedern, aber rührig im Verein.

Elisabeth Beie hat hier ihr Revier

und bringt die Programme dir.

 

 

 

In Holtershausen

sind 5 Mitglieder zu Hause.

Marianne Walter ist auch hier daheim

und lässt kein Mitglied allein.

 

 

 

Jetzt ist Naensen in der Runde

hier bringen 2 Ortsvertrauensfrauen die Kunde,

Edeltraut Schrader und Elisabeth Sack

laufen für 47 Frauen im Trab.

 

 

 

In Stroit teilen sich das Amt

Ursel Armbrecht und Lore Beyer samt

für 23 Frauen zuständig

und immer behändig.

 

 

 

Voldagsen ist nicht sehr groß

3 Frauen sind es bloß

Renate Wittenburg teilt ihnen mit

was sich so tut auf Schritt und Tritt.

 

 

 

Als letztes ist Wenzen mit im Bunde

und hört von Ingrid Exner die Kunde.

Sie benachrichtigt allemal

15 Frauen an der Zahl.